Licht im Bad

Ebenen der Lichtplanung; Foto: VDS

Vom Licht fürs Make-up bis zur Leseleuchte

Erst eine professionelle Lichtplanung setzt das neue Bad gekonnt in Szene. Auch oder gerade deshalb wird bei der Ausbildung zum Bad-Manager auf eine entsprechende Schulung in diesem (häufig vernachlässigten) Bereich Wert gelegt.

Inhalte

Neben der Theorie u. a. zu Schutzbereichen/Elektro im Bad, Kennzahlen und DIN-Normen, dreht es sich in dem Seminar, das am 26. Juli 2017 bei Keuco in Hemer stattfinden wird, um folgende Inhalte:

  • Effektive Lichtplanungen in den drei Ebenen Funktion, Emotion und Architektur. 
  • Gestaltungsansätze anhand von Grundrissen
  • Weshalb 8 Minuten für eine Planung meist reichen
  • Praxisübungen
  • Vermittlung von Planungsideen an den Kunden

Auch frei buchbar

Das Sonderthema „Licht im Bad“ ist fester Bestandteil des Kursprogramms der Weiterbildung zum Bad-Manager. Die eintägige Schulung kann jedoch auch von Nicht-Teilnehmern der Bad-Akademie gebucht werden. Die Seminargebühr beträgt 300 Euro zzgl. MwSt. In dem Betrag sind keine Reisekosten enthalten. Das entsprechende Anmeldeformular finden Sie im Downloadbereich.