Werkstatt Bad

Ein sehr drängendes Thema in der SHK-Branche ist der Fachkräftemangel, der zur Zeit besonders hart das Handwerk trifft. Die Auftragslage ist gut, doch fehlt es oft an qualifiziertem Personal, diese Aufträge in der gewünschten Qualität und Zeit abzuarbeiten. Um hier Strategien und Lösungsansätze zu finden, haben wir in Kooperation mit der BADnet GmbH das Projekt „WERKSTATT BAD – wir zeigen Zukunft“ ins Leben gerufen. Weitere Informationen finden Sie unter Wir-zeigen-Zukunft.de.

Ursprünglich als Sonderschau für die ISH 2017 gedacht, haben wir aus diesem Gedanken ein Schulungskonzept zum Thema Vorfertigung entwickelt:

1. Basic-Workshop (T1) „Profiling“: Richtiges Aufmaß – richtige Infos – richtige Analyse

Sie lernen, was ein gutes Aufmaß ausmacht, welche Informationen für die Vorfertigung notwendig sind und wie Sie diese erfassen. Zudem lernen Sie den Umgang mit den erfassten Daten (Analyse).  Profiling ist abgeleitet aus der Kriminalistik, heißt: Beim Aufmaß geht man wie die Spezialkräfte der Polizei bei einem Tatort vor. Die Baustelle Bad wird analysiert, wie das ein sogenannter Profiler im Kriminalfall machen würde. Bausubstanz, Wünsche des Kunden, seine Bedürfnisse, die Raumgeometrie – all das wird akribisch erfasst.

Inhalte des Eintages- Workshops: Prozessmanagement für Komplettbadanbieter bedeutet, dass jeder Kundenkontakt gut vorbereitet und organisiert ist. Das schließt auch das Aufmaß mit ein: Bestandsaufnahme, Aufmessen, Sammlung technischer Daten und Budgetfreigabe sollten strukturiert angegangen werden. Nur anhand der richtigen und ausführlichen Informationen entscheidet sich grundlegend, ob und wie viel an Vorfertigung im Projekt ausgeführt werden kann.

Ziel: Der Teilnehmer kann nach dem Workshop
… das Aufmaß mit allen Wänden, Schrägen und sonstigen baulichen Gegebenheiten ausmessen und per Zeichnung dokumentieren.
… eine Schemazeichnung inkl. Fallstrang-Schema in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen (leicht bis schwer) – inklusive der Defnition von Beginn und Ende der Zu- und Abwasserleitung – richtig ausfüllen. Die zu erbringende Leistung kann er somit zeichnerisch nachvollziehbar darstellen.
… Checklisten für Abwasser, Zuwasser, Wasserhygiene und Risikobewertung korrekt ausfüllen.
… die erforderlichen digitalen Fotos, auf denen die Gegebenheiten und mögliche Schwierigkeiten bei einer Renovierung gut erkennbar sind, entsprechend einer Vorgabenliste aufnehmen.
… das Bad-Profiling anwenden und für die Vorfertigung nutzen.

Zielgruppe:
Geschäftsführer, Bauleiter, Monteure, Verkäufer, Auszubildend

Veranstaltungsart/-dauer:
Präsenztermin (1Tag) plus 5 Stunden eLearning

Veranstaltungsort:
BADnet GmbH Odenwaldstr. 29 in 74821 Mosbach

Termine/Preise/:

Termine: 25.04.2017 /03.05.2017 / 28.06.2017

Preis: 595 € p.P. zzgl. MwSt.

In den Kursgebühren enthalten:

  • 3 Monate Testzugang BADnet Profiling
  • Nutzung des E-Learning und der gebuchten Kursteile
  • Kursunterlagen
  • Individuelle Betreuung durch den Studienleiter
  • Präsenzveranstaltung (siehe Kursbeschreibung)
  • Getränke in den Kaffeepausen und Tagesverpflegung

 

2.  Professional-Workshop (T5): Vorfertigung: Zeichnen –  Planen – Bauen

Bei diesem Aufbau-Workshop im Anschluss an den Basic-Workshop machen Sie die ersten Schritte in CAD, planen verschiedene Aufgabenstellungen und üben später an Ihrem konkreten Kundenprojekt. Anschließend erfolgt die Vorbereitung und Vorfertigung Ihres Kundenauftrags.

 Das Professional Seminar in Stichworten:

  • Modulbauweise als Zukunftskonzept für die Bad-Renovierung
  • Eine Lösung im Hinblick auf den Fachkräftemangel
  • Prozessverbesserung durch Vorfertigung
  • Gesundheit der Mitarbeiter schonen

Seminarziel: Der Teilnehmer kann nach dem Workshop

… Pläne als Montagegrundlage  für die Vorwandgestelle erstellen, welche die Basis für das Vorfertigungskonzept (VFK.4.0) sind.
… vorhandene Gestaltungsplanungen in Ausführungsplanungen überarbeiten.
… Pläne so erstellen, dass Montage Kontroll-Schablonen hergestellt werden können, welche bei der Montage als Fliesenuntergrund genutzt werden können.
…Pläne zu erstellen, welche gleichfalls als Schneidepläne für die Wand-Endbeläge wie Fliesen, Granit oder ähnliche zu verwenden sind.
…einen vorhandenen Renovierungsauftrag ihrer Firma mit dem VFK.4.0 zu planen, liefern und bei Ihrem Kunden zu montieren. Der Workshop sollte sich schon beim ersten Auftrag amortisieren.

Zielgruppe:

  • Monteure – welche in der gewerblichen Schule bereits CAD Erfahrung gesammelt haben (nicht zwingend erforderlich)
  • Kaufmännische Mitarbeiter – welche für den Verkauf, die Arbeitsvorbereitung und die Bauleitung von Komplettbäder zuständig sind
  • Meister

Veranstaltungsart/-dauer:
Präsenztermine (5 Tage inklusive Basic-Workshop) plus 10 Stunden eLearning

Veranstaltungsort:
BADnet GmbH Odenwaldstr. 29 in 74821 Mosbach

Termine/Preise/:
ISH Pilot-Seminar zum einmaligen Sonderpreis von 4.900€ zzgl. MwSt!

Starttermin 28.06.2017 
Tag 2/3: 29.06.2017 und 30.06.2017
Tag 4: 14.07.2017
Tag 5: 21.07.2017

Alle weiteren Workshops: 6.700 Euro zzgl. MwSt. p. P.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann können Sie sich hier direkt anmelden:

Bitte wählen Sie die gewünschten Seminare und Termine aus:

Basic-Workshop

Die Gebühr beträgt 634 Euro p.P. zzgl. MwSt. (1)

Die Gebühr entfällt bei Buchung des Professional-Workshops.

Professional-Workshop

Zum Sonderpreis von 4.900 Euro p.P. zzgl. MwSt. (1)

Tag 1: Termin bitte unter "Basic-Workshop" auswählen

Tag 2: 29.06.2017

Tag 3: 30.06.2017

Tag 4: 14.07.2017

Tag 5: 21.07.2017

(1) Die Gebühr ist vor Beginn des Workshops zu entrichten. In den Gebühren enthalten:

  • Nutzung eLearning und Teilnahme an den Präsenzterminen
  • Kursunterlagen
  • Persönliche Betreuung durch den Studienleiter
  • Tagesverpflegung während der Präsenztage
  • Werkzeuge für die Montage vor Ort
  • Nicht enthalten sind Reisekosten und Spesen

Bitte vervollständigen Sie Ihre Daten (mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder):

Mit Abschicken des Formulars melden Sie sich verbindlich und kostenpflichtig für den ausgewählten Workshop an.